Service Sperrgut

Mit der Option Sperrgut können Sie auch Sendungen bis 31,5 kg versenden, die

  • in Quaderform größer als 120 x 60 x 60 cm sind,
  • in Rollenform schwerer als 5 kg sind,
  • weder quader- noch rollenförmig sind,
  • abstehende Teile oder lose Umschnürungen aufweisen oder
  • keine formstabile Außenverpackung aus Wellpappe, Vollpappe oder Papier haben.
Höchstmaße Sperrgut Preis
Quaderform: bis Länge 200 cm,
bis Gurtmaß (= Länge + 2x Breite + 2x Höhe) 360 cm
+22,50 EUR (zusätzlich zum Paketpreis)1
Rollenform: bis Länge 200 cm,
bis Ø 60 cm, Länge plus gemessener Umfang zusammen bis 360 cm

1 Bei Paketen über 10 kg oder über 300 cm Gurtmaß ist der Service Sperrgut umsatzsteuerpflichtig: 26,78 EUR (inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer).

Für Sperrgut gelten besondere Auslieferungsbestimmungen.

Reisegepäckstücke gelten nur als Sperrgut, wenn sie die Höchstmaße 120 x 60 x 60 cm überschreiten. Verpackungsform und -material sind hierbei unerheblich.

Innerhalb der Paketmaße 120 x 60 x 60 cm und dem Pakethöchstgewicht von
31,5 kg sind Reisegepäckstücke deutschlandweit mit der DHL Paketmarke bis 31,5 kg freizumachen.