mTAN

mTAN – Noch sicherer und bequemer


Sie haben Ihre Sendung in der Packstation, aber noch keine mTAN erhalten? Schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Postnummer an paket[at]dhl.de.

Wir haben diese E-Mail Adresse für Sie eingerichtet, um Ihnen schnellstmöglich Ihre mTAN per SMS zuzusenden. Sie können uns auch mailen, wenn Ihre Kundenkarte (Goldcard) gesperrt sein sollte.
Wichtig: Bitte prüfen Sie vorab, dass Ihre Mobilfunknummer unter www.paket.de hinterlegt und die Checkbox für SMS aktiviert ist.

DHL baut die Sicherheit und die Nutzerfreundlichkeit bei der Abholung von Sendungen an einer PACKSTATION weiter aus. Ab dem 29.10.2012 funktioniert die PACKSTATION nach dem mTAN-Prinzip. Von diesem Tag an können PACKSTATION Sendungen mit Goldcard und einer mobilen TAN (mTAN) abgeholt werden. Das neue Verfahren ersetzt die bisher bekannte Abholung mit PIN, diese werden Sie zukünftig nicht mehr benötigen.

Für Sie bedeutet das mehr Vorteile durch:

  • Höhere Sicherheit
  • Kein Vorhalten oder Merken einer PIN
  • Vereinfachung der Nutzung

Die mTAN wird jedoch nur für die Abholung von Sendungen benötigt. Das Versenden der Pakete und der Erwerb von Paketmarken funktioniert weiterhin ohne Registrierung an der PACKSTATION.

So funktioniert die Abholung mit mTAN

  1. Sobald Ihr Paket in der Packstation liegt, erhalten Sie zusammen mit der Sendungsbenachrichtigung eine 4-stellige mTAN per SMS auf Ihr Handy.
  2. Am Automaten wählen Sie zunächst „Sendung entnehmen“.
  3. Daraufhin wählen Sie die Entnahme als „Registrierter Kunde“ aus.
  4. Anschließend melden Sie sich mit Ihrer Goldcard und Ihrer mTAN an und können Ihre Sendung aus der PACKSTATION entnehmen.

Bitte beachten Sie: Damit Sie zukünftig die mTAN per SMS auf Ihr Handy erhalten, hinterlegen Sie bitte unbedingt Ihre aktuelle deutsche Mobilfunknummer in Ihrem Kundenkonto auf Paket.de.

Und so geht's: Loggen Sie sich auf Paket.de. ein und tragen Sie dann unter "Meine Daten" Ihre aktuelle deutsche Mobilfunknummer ein. Aktivieren Sie anschließend unter Paketbenachrichtigung das Häkchen bei SMS.

Sie haben noch Fragen zur mTAN? Werfen Sie einen Blick in unsere FAQs, hier finden Sie Antworten auf die meistgestellten Fragen.

Was ist mTAN?

Wird die mTAN in Notfällen auch per E-Mail versandt?

Wie lange bleibt die mTAN gültig?

Gibt es eine Übergangsregelung für Kunden ohne deutsche Mobilfunknummer?

Was passiert, wenn die SMS mit der mTAN gelöscht ist?

Was mache ich, wenn ich die mTAN am Automaten 3 Mal falsch eingegeben habe?

Warum gibt es jetzt die mTAN? Welche Vorteile hat die mTAN?

Muss ein EU Bürger eine deutsche Mobilfunknummer besitzen?

Wie kann ich eine Sendung ohne PostPIN einstellen?

Was passiert mit der mTAN, wenn ich meine Sendung(en) nicht entnommen habe, aber am nächsten Tag „neue“ Sendungen eingestellt bekomme?

Kann ich weiterhin Bonuspunkte sammeln?

Wird bei den Erinnerungsbenachrichtigungen die mTAN nochmals übermittelt?

Wohin kann ich mich bei Fragen und Problemen wenden?

Was passiert bei dreimaliger Eingabe der PIN anstatt der mTAN an der Packstation?