Rollstühle für den guten Zweck

65.000 Rollstühle und ambulante Hilfsmittel in über 70 Ländern - DHL Express unterstützt Global Mobility

Global Mobility ist eine gemeinnützige humanitäre Organisation, die weltweit Menschen mit eingeschränkter Mobilität unterstützt. Der Hauptfokus von Global Mobility liegt auf der Bereitstellung von Rollstühlen und Bildungsmöglichkeiten für behinderte Menschen insbesondere in Entwicklungsländern und Bildungsmöglichkeiten, um Betroffenen ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Menschen verbinden und ihr Leben verbessern

Mit der Unterstützung DHL Express wurden kürzlich 200 Rollstühle von einer Produktionsstätte in Guatemala zu einem Krankenhaus in Da Nang im Vietnam transportiert. Ein kleiner Teil der weltweiten Präsenz.

"Ich bin sehr stolz, dass wir unser starkes Netzwerk für dieses Projekt voll nutzen können", sagt George Berczely, Länderchef von DHL Express Vietnam. "Das zeigt wirklich unsere globale Ausrichtung und was wir für unsere lokale Gemeinschaft tun können. Das ist uns sehr wichtig."

70 Millionen bedürftige Behinderte

Humanitäre Hilfsorganisationen schätzen, dass weltweit 70 Millionen Menschen einen Rollstuhl benötigen, um mobil zu bleiben. Doch nur etwa 10 % haben Zugang zu einem solchen Hilfsmittel.

Mit der Unterstützung der Logistikkompetenz von DHL Express können die qualifizierten Mitarbeiter von Global Mobility ihre Präsenz weiter ausbauen und Bedürftigen auf der ganzen Welt kostenlos moderne, robuste und individuell angepasste Rollstühle zur Verfügung stellen.

Video - wie DHL Express Global Mobility bei der Erreichung seiner Ziele unterstützt