XML-WEBSERVICES & EDI-LÖSUNGEN
Einbindung in Ihre Prozesse

XML-Webservices & EDI-Lösungen

EDI-LÖSUNGEN

EDI (Electronic Data Interchange) ist die Lösung für den automatisierten Austausch großer Datenmengen. DHL Express hat spezielle EDI-Lösungen für Logistikunternehmen mit mehreren Standorten und großem Versandvolumen entwickelt. Der Versand kann damit nahtlos in Ihre weltweiten Geschäftsprozesse integriert werden. EDI-Lösungen von DHL Express lassen sich vollständig integrieren, damit Sie alle relevanten Daten ohne Umwege in Ihr System importieren können.

VORTEILE

  • Zeit- und Kostenersparnis durch integrierte Abwicklung der Versandaufträge
  • Fehlerminimierung durch automatisierte Abläufe
  • Optionale Einrichtung der elektronischen Rechnungsstellung
  • Individuelle Lösungen unter Berücksichtigung der Kundenanforderungen
  • Support durch professionelle IT-Consultants
  • Unterstützung verschiedener Übertragungsprotokolle (z. B. HTTPS, SFTP und AS2)
  • Unterstützung verschiedener Verbindungsoptionen mit Fernzugriff
  • Internet, Einwahl per (ISDN/PSTN), Value-added Network (VAN), X.400, X.25 etc. möglich

XML-WEBSERVICES (API)

Einfacher und effizienter Express-Versand dank der Webservices von DHL Express.
Die Webservices von DHL Express bieten Ihnen eine Vielzahl von  Möglichkeiten zur Integration in Ihre Systemlandschaft:

  • Sendungserstellung und Abholbuchungen
  • Sendungsverfolgung inkl. ePOD (elektronische Unterschrift des Empfängers)
  • Produkt-, Tarif-, Laufzeit-  und Serviceabfragen

So können Sie die Versandfunktionalitäten von DHL Express in Ihre Websites, Kundenservice-Anwendungen oder Auftragsbearbeitungssysteme implementieren.

Wann ist der Einsatz der DHL Webservices für Sie sinnvoll?

  • Ideal für Versender und Softwarepartner, die DHL Express Services aus der eigenen Anwendung nutzen wollen
  • Als flexible Alternative, wenn andere Versandlösungen von DHL Express nicht den Anforderungen entsprechen
  • Speziell auf Benutzer zugeschnitten, die Erfahrungen mit XML Web-Services haben


VORTEILE

  • Uneingeschränkter Zugriff auf sämtliche Versandservices von DHL Express durch Nutzung eigener Versand- und Warehouse-Management-Systeme
  • Bereitstellung der DHL Express Versandmöglichkeiten auf Websites, Webshops und anderen eCommerce-Plattformen
  • Keine Hardware oder Software von DHL Express am Kundenstandort erforderlich
  • Nutzung einer XML-basierten, gesicherten Standard-Plattform
  • Redundante Webservices (hochverfügbar)

Implementierung der DHL Webservices

Schritt 1: Toolkit/Entwicklerleitfaden anfordern
Das Toolkit und der Entwicklerleitfaden enthalten Beispiel-Requests, Hilfsmittel und die technische Dokumentationen, die Sie bei der Implementierung des Webservices unterstützen

Schritt 2: Abschluss der Entwicklungs- und Integrationsarbeiten
Nach Erhalt des Toolkits/Entwicklerleitfadens haben Sie Zugriff auf unsere Test- und Zertifizierungsumgebung.

Schritt 3: Abnahme
Nach der erfolgreichen Überprüfung durch DHL Express anhand von Testbeispielen können Sie mit dem Versand beginnen.

Schritt 4: Go-Live
Sie erhalten Zugang zur Produktionsumgebung und können Ihre Anwendung inklusive der integrierten Webservice-Lösungen von DHL Express nutzen.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN ANFORDERN

Fordern Sie hier die technischen Spezifikationen zu den DHL Express Webservices an: