DHL EXPRESS
Ihr Spezialist für den weltweiten Import

Sonderkonditionen sichern

SENDUNGSVERFOLGUNG

International

National

AKTUELLE INFORMATIONEN

Aktuelle Informationen rund um den Service und die Produkte von DHL Express – wir halten Sie auf dem Laufenden.

Am 18.05.2017 ist der neue hochmoderne DHL Express Betriebsstandort in Hamburg-Allermöhe offiziell eingeweiht worden.

Auf dem 30.670 m² großen Gesamtareal wurden die bisher getrennten Bereiche Produktion und Vertrieb zusammengeführt und eine deutliche Flächenerweiterung gegenüber dem ehemaligen Standort in Wandsbek erreicht. "Durch den Neubau haben wir die bisherige Produktionsfläche um rund 40 Prozent aufgestockt und sind nun für das prognostizierte Volumenwachstum in der Hamburger Region gut gerüstet", so Markus Reckling, Managing Director DHL Express Deutschland.

Kernstück des neuen Gebäudes ist eine vollautomatisierte Sortieranlage, über die alle Express-Sendungen für den nationalen und internationalen Versand bearbeitet werden. Sie ist für ein Sendungsvolumen von rund 6.000 Stück pro Stunde ausgelegt. Einen weiteren operativen Vorteil bieten die Finger mit Toren für die direkte Be- und Entladung von gleichzeitig 90 Nahverkehrsfahrzeugen. "Durch diese Neuerungen im Vergleich zum alten Standort erreichen wir effizientere Bearbeitungsprozesse und eine bessere Servicequalität für unsere Kunden", sagt Reckling.

Darüber hinaus biete die verkehrsgünstige Lage am Rungedamm zahlreiche Vorteile. So ist das deutschlandweite Autobahnnetz über die A1 und A25 in kürzester Zeit zu erreichen und damit eine schnelle Anbindung an das internationale Luftfrachtdrehkreuz von DHL in Leipzig gewährleistet.

Mit einem Investitionsvolumen von rund 46 Millionen Euro investiert DHL Express in Hamburg-Allermöhe in die bislang größte Servicestation von DHL Express in Deutschland. Der Neubau ist Teil eines umfangreichen Infrastrukturprogramms, mit dem DHL Express seine Produktionsstätten in Deutschland - darunter Frankfurt, Freiburg, Hannover, Leipzig, Nürnberg und Stuttgart - grundlegend modernisiert und erweitert.

Weiter Rückenwind für den ersten Tour de France-Start in Deutschland seit 30 Jahren: DHL wird neuer Official Supporter des Grand Départ Düsseldorf 2017!

Der weltweit führende Logistikdienstleister gehört damit - neben der Messe Düsseldorf, dem Flughafen Düsseldorf, den Stadtwerken, der Rheinbahn und der Awista - zu den sechs offiziellen Unterstützern des Starts der Tour de France vom 29. Juni bis 2. Juli in Düsseldorf. Nicht das erste Sponsoring-Engagement des Unternehmens bei dem wichtigsten Radrennen der Welt: Bereits 2015 war DHL Unterstützer des Grand Départ in Utrecht.

Nicht nur rein farblich passt DHL gut zur Tour. Das Unternehmen setzt seit einigen Jahren bei der Zustellung von Express-Sendungen europaweit vermehrt auf Fahrradkuriere - in einigen Ländern werden bereits bis zu 60 Prozent der innerstädtischen Zustellrouten mit Lastenrädern betrieben. In Deutschland sind die Fahrradkuriere für DHL unter anderem in Berlin, Frankfurt, Darmstadt und Bremen unterwegs. Das Unternehmen verfolgt hiermit das Ziel, die City-Logistik in Deutschland an die Anforderungen der Zukunft anzupassen und zur Reduzierung der CO2-Emissionen beizutragen. Nachdem das Ziel, die CO2 Emissionen um 30% zu reduzieren, bereits zwei Jahre früher als geplant erreicht wurde, hat DHL vor wenigen Wochen verkündet, bis 2050 die CO2-Emissionen auf 0 zu reduzieren.

Oberbürgermeister Thomas Geisel: "Wir freuen uns, dass DHL zu unseren Official Supportern des Grand Départ in Düsseldorf gehört. Das Unternehmen ergänzt die Runde der offiziellen Unterstützer Messe, Flughafen, Stadtwerken, Rheinbahn und Awista perfekt und passt hervorragend zum Start des Radrennens. Nicht nur, weil bei beiden die Schnelligkeit zählt. Besonders freut mich, dass das Unternehmen auch verstärkt auf die Auslieferung mit dem Fahrrad setzt."

Für die Sportpartnerschaft von DHL war allerdings nicht allein die zunehmende Bedeutung der Lastenräder in der City-Logistik ausschlaggebend. "Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen in ihrer täglichen Arbeit für höchste Flexibilität, Geschwindigkeit, Leidenschaft und Can do-Spirit - ganz gleich, wo auf dieser Welt. Dies sind auch Attribute, die ein Fahrer der Tour de France mitbringt.", sagt Markus Reckling, Managing Director von DHL Express Deutschland. "Deshalb harmonieren wir perfekt und wünschen der Tour de France einen erfolgreichen Start in Düsseldorf."

Kundenservice für internationale zeitdefinierte Sendungen als Team des Jahres ausgezeichnet

DHL Express freut sich über eine weitere Auszeichnung für seinen herausragenden Kundenservice: Das deutsche BackOffice für Time Definite International Sendungen wurde als Team des Jahres in der Kategorie "Kundenservice" mit dem goldenen Stevie® Award 2017 prämiert. Das Unternehmen hatte seine Bewerbung unter dem Motto "Customer Service aus Leidenschaft" eingereicht.

Das BackOffice Team von DHL Express kümmert sich um eine Vielzahl von Kundenanliegen im Geschäft mit internationalen zeitdefinierten Sendungen. Seine Aufgabe ist es, persönlich, unkompliziert und schnell zu helfen, wenn es zum Beispiel bei der Verzollung oder Zustellung im Ausland zu Verzögerungen kommt.

German Stevie® Awards

Die German Stevie® Awards sind der vielseitigste Wirtschaftspreis in Deutschland und finden seit 2015 bereits zum dritten Mal statt.
Weitere Informationen über die German Stevie® Awards und die Liste der Stevie® Award Preisträger finden Sie unter: http://stevieawards.com/gsa.

 

Händler und Hersteller, die ihre Produkte international online anbieten, können sich auf enormes Wachstumspotential freuen. Das zeigt eine von DHL Express veröffentlichte Studie. Der Bericht "Der Gewürzhandel des 21. Jahrhunderts: Leitfaden für eine erfolgreiche Partizipation am Cross-Border-E-Commerce" geht detailliert auf Märkte und Produkte ein, die die größten Wachstumschancen haben, zeigt die Beweggründe und die Vorlieben weltweit einkaufender Kunden auf und arbeitet die Erfolgskriterien für Online Händler, die international agieren möchten, aus.

Neugierig? Dann laden Sie sich die Studie jetzt hier herunter.

ALLE FAKTEN AUF EINEN BLICK GIBT UNSERE INFOGRAFIK.

Zum Vergrößern der Grafik bitte klicken.

HILFREICHE LINKS