dummy

Lösungen zu Problemen mit meinem Paket

Ihr Paket ist noch nicht angekommen oder beschädigt? Wir helfen Ihnen gerne!

Lösungen zu Problemen mit meinem Paket

Ihr Paket ist noch nicht angekommen oder beschädigt? Wir helfen Ihnen gerne!

Häufige Fragen zu Standort und Zustellort der Sendung:

Falls Ihre Paket-Sendung noch nicht zugestellt wurde, empfehlen wir Ihnen zunächst den Status Ihrer Sendung online in der DHL Sendungsverfolgung zu prüfen. 

In Einzelfällen kann es vorkommen, dass sich der Status ihrer Sendung mehrere Tage nicht mehr verändert. In der Regel wurde das Paket in dem vollautomatisierten Prozess im Paketzentrum aussortiert. Hierfür gibt es unterschiedliche Gründe. Nachfolgend finden Sie einige Möglichkeiten, warum sich die Zustellung Ihrer Sendung verzögert:

  • Die Adresse auf der Sendung ist fehlerhaft oder unvollständig
    (z.B. ein Dreher in der Postleitzahl oder eine fehlende Hausnummer).
  • Der Versandaufkleber wurde undeutlich handschriftlich ausgefüllt.
  • Der Versandaufkleber hat sich von der Sendung gelöst.
  • Die Verpackung der Sendung hat sich beim Transport geöffnet oder wurde äußerlich leicht beschädigt und muss nachverpackt werden.

Wenn sich der Sendungsstatus seit mehr als 6 Arbeitstagen nicht mehr verändert hat, kann eine Nachforschung beauftragt werden. Sollten Sie der Empfänger der Sendung sein, empfehlen wir Ihnen zunächst Rücksprache mit dem Absender der Sendung zu halten. So lässt sich i.d.R. eine schnelle Lösung für Sie herbeiführen.

Nachforschung Paket oder Päckchen

Möchten Sie eine Nachforschung für ein anderes Produkt beauftragen?

Nachforschung Express National oder International

Nachforschung Brief, Einschreiben, Postkarte

Nachforschung Büchersendung und Warensendung

Hinweis zu Nachforschung Brief oder Postkarte International

Eine internationale Nachforschung zu Briefen, Bücher- und Warensendungen ist aufgrund der Regelungen des Weltpostvertrages leider nicht möglich. 

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Leider kann es im Einzelfall vorkommen, dass sich die übliche Versanddauer von 1-2 Werktagen verzögert.

Ihr dringend erwartetes Paket hängt fest und manchmal kann es sogar mehrere Tage dauern, bis sich der Sendungsstatus wieder verändert. Keine Sorge, Ihr Paket kommt an, aber Sie fragen sich sicherlich, wie so eine Verspätung entstehen kann.

Der Großteil der Sendungen wird in unseren Paketzentren vollautomatisiert sortiert und bearbeitet – bis zu 50.000 Sendungen in der Stunde. Dadurch erreichen diese Sendungen Ihren Empfänger bereits maximal 2 Werktage nach dem Versand.

Wenn die Sortieranlage eine erforderliche Information jedoch nicht lesen oder zuordnen kann, besteht die Möglichkeit, dass Ihre Sendung fehlgeleitet oder für die manuelle Nachbearbeitung aussortiert wird.

Nachfolgend finden Sie einige mögliche Gründe, warum sich Ihre Sendung vermeintlich nicht mehr bewegt:

  • Die Adresse auf der Sendung ist fehlerhaft oder unvollständig
    (z.B. ein Dreher in der Postleitzahl oder eine fehlende Hausnummer).
  • Der Versandaufkleber wurde undeutlich handschriftlich ausgefüllt.
  • Der Versandaufkleber hat sich von der Sendung gelöst.
  • Die Verpackung der Sendung hat sich beim Transport geöffnet oder wurde äußerlich leicht beschädigt und muss nachverpackt werden.

Beobachten Sie bitte die DHL Sendungsverfolgung. Es kann in diesem Fall zu einer Verzögerung von mehreren Tagen kommen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ein direkter Kontakt zum Paketzentrum oder die Beschleunigung der Sendung durch den Kundenservice nicht möglich ist.

Wenn sich der Sendungsstatus seit mehr als 6 Werktagen nicht mehr verändert hat, kann man eine Nachforschung beauftragen. Sollten Sie der Empfänger der Sendung sein, empfehlen wir Ihnen zunächst Rücksprache mit dem Absender der Sendung zu halten. So lässt sich i.d.R. eine schnelle Lösung für Sie herbeiführen.

Hier geht es zum Video mit dem Thema "Mein Paket ist ungewöhnlich lange unterwegs. Was kann ich machen?"

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Bitte prüfen Sie zunächst, wem die Sendung zugestellt wurde.

In dem Feld "Zugestellt an" auf der Ergebnisseite der DHL Sendungsverfolgung wird Ihnen angezeigt, ob es der Original-Empfänger - also Sie, ein Familienangehöriger, ein Nachbar oder eine sonstige Person war. "Briefkasten" bedeutet, dass die Sendung direkt in Ihrem Briefkasten hinterlegt wurde.

Um sich den Namen des Empfängers anzeigen zu lassen, klicken Sie auf "Detaillierte Empfängerinformationen anzeigen“ und geben Sie die Empfänger-Postleitzahl ein. Wurde das Paket beim Nachbarn zugestellt und dieser ist Ihnen nicht bekannt oder nicht auffindbar, bitten wir Sie um etwas Geduld, falls er auf Sie zukommt.
Wenn er sich nach zwei Tagen nicht gemeldet hat, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

Hier geht es zum Video mit dem Thema "Mein Paket wurde laut Sendungsstatus zugestellt, aber ich habe es nicht erhalten."

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Nein. Wenn der Zusteller den Empfänger unter der angegebenen Empfängeradresse nicht finden kann, wird das Paket an den Absender zurückgeschickt.

Tipp: Über die Paketankündigung und die DHL Sendungsverfolgung können Sie bis 00:00h vor dem Tag der geplanten Zustellung einen Wunschort oder Wunschnachbarn wählen und den Zustelltag um bis zu 6 Tage verschieben.

Mehr erfahren Sie hier

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wenn der Inhalt Ihrer Sendung beschädigt wurde oder Teile des Inhalts fehlen, gehen Sie am besten wie folgt vor:

  1. Laden Sie sich das Formular für die Schadensanzeige herunter und füllen Sie es vollständig aus.
  2. Drucken Sie das ausgefüllte Formular aus und geben Sie es unterschrieben, zusammen mit der beschädigten Sendung (inklusive aller vorliegenden Sendungsbestandteile), in einer Filiale ab.
  3. Nachdem der Schaden in dem zuständigen Paketzentrum beurteilt wurde, erhalten Sie nach ca. 15 Tagen ab Reklamationseingang in der Filiale Ihre Sendung und das Prüfergebnis.

Hier geht es zum Formular für die Schadensanzeige.

Hinweis: Beschädigungen bzw. Verluste des Inhalts müssen innerhalb von 7 Tagen nach Zustellung schriftlich in einer Filiale angezeigt werden.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Nachfolgend finden Sie einige Ursachen, warum die Sendung wieder zurück an den Absender geschickt wird bzw. wurde:

  • Die Sendung entspricht nicht den Versandbedingungen.
  • Die Empfängeradresse ist unbekannt.
  • Die Lagerfrist in Filiale oder Packstation wurde überschritten.
  • Es besteht eine Vorausverfügung des Absenders:
    Der Absender kann über eine Vorausverfügung festlegen, was mit der Sendung passieren soll, wenn sie beim Empfänger nicht zugestellt werden kann, z.B. das Ausschließen der Zustellung beim Nachbarn bei sensiblen Sendungen.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Die Meldung „Die Sendung ist uns derzeit nicht bekannt.“ sehen Sie, wenn (noch) kein Sendungsstatus angezeigt werden kann. Hierfür gibt es verschiedene Gründe. Nachfolgend einige Beispiele:

  • Es liegen noch keine Informationen vom Absender vor:
    Der Absender hat Ihnen bereits die Sendungsnummer per E-Mail geschickt, aber noch keine Sendungsinformationen an DHL übermittelt. Teilweise kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis der Absender Informationen an DHL übermittelt bzw. die Sendung an DHL übergibt.
  • Die Sendungsnummer hat einen Zahlendreher oder es fehlt ein Zeichen.
    Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
  • Die Sendungsnummer ist nicht gültig:
    Die Sendungsnummer bzw. der Sendungsidentcode ist eine 10- bis 39-stellige Zahlen-Buchstaben-Kombination, welche Sie auf Ihrem Einlieferbeleg finden. Möglicherweise haben Sie eine falsche Nummer eingegeben.
    Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Hier geht es zum Video mit dem Thema "Meine Sendung ist in der DHL Sendungsverfolgung nicht bekannt. Was kann ich machen?"

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Manchmal kann der Zusteller Ihre Sendung nicht in der Filiale abgeben, die er zuvor auf Ihrer Benachrichtigungskarte vermerkt hat. Der tatsächliche Abgabeort (z.B. Postfiliale, Paketshop, Packstation) wird Ihnen in der DHL Sendungsverfolgung angezeigt.

Der Sendungsstatus lautet dann z.B.:
„Die Sendung wird zur Abholung in die Filiale Gildenstr. 2 46117 Oberhausen gebracht. Die frühestmögliche Uhrzeit der Abholung kann der Benachrichtigungskarte entnommen werden.“

Stimmt die Angabe in der Sendungsverfolgung mit der auf Ihrer Benachrichtigungskarte überein, waren Sie vielleicht zu früh in der Filiale und die Sendung wurde noch nicht einsortiert. 

Bitte prüfen Sie nochmal die Uhrzeit auf der Benachrichtigungskarte.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

In Einzelfällen kann es vorkommen, dass sich der Status ihrer Sendung mehrere Tage nicht mehr verändert. In der Regel wurde das Paket in dem vollautomatisierten Prozess im Paketzentrum aussortiert. Hierfür gibt es unterschiedliche Gründe. Nachfolgend finden Sie einige Möglichkeiten, warum sich die Zustellung Ihrer Sendung verzögert:

  • Die Adresse auf der Sendung ist fehlerhaft oder unvollständig (z.B. ein Dreher in der Postleitzahl oder eine fehlende Hausnummer). 
  • Der Versandaufkleber wurde undeutlich handschriftlich ausgefüllt.
  • Der Versandaufkleber hat sich von der Sendung gelöst.
  • Die Verpackung der Sendung hat sich beim Transport geöffnet oder wurde äußerlich leicht beschädigt und muss nachverpackt werden.

Wenn sich der Status einer nationalen Sendung seit mehr als 6 Arbeitstagen nicht mehr verändert hat, kann eine Nachforschung beauftragt werden. Sollten Sie der Empfänger der Sendung sein, empfehlen wir Ihnen zunächst Rücksprache mit dem Absender der Sendung zu halten. So lässt sich i.d.R. eine schnelle Lösung für Sie herbeiführen:

Nachforschung Paket oder Päckchen National

Bei Sendungen ins Ausland kann man eine Nachforschung beauftragen, wenn sich der Status seit mehr als 14 Arbeitstagen nicht mehr verändert hat:

Nachforschung Paket oder Päckchen International

Möchten Sie eine Nachforschung für ein anderes Produkt beauftragen?

Nachforschung Express National oder International

Nachforschung Brief, Einschreiben, Postkarte

Nachforschung Büchersendung und Warensendung

Hinweis zu Nachforschung Brief oder Postkarte International
Eine internationale Nachforschung zu Briefen, Bücher- und Warensendungen ist aufgrund der Regelungen des Weltpostvertrages leider nicht möglich.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Innerhalb von Deutschland wird ein Paket in der Regel bereits 1-2 Werktage nach dem Versand beim Empfänger zugestellt. In wenigen Fällen kann es aber auch länger dauern – z.B. in der Vorweihnachtszeit. Wenn sich der Status Ihrer Sendung seit mehr als 6 Werktagen nicht mehr geändert hat, kann der Absender eine Nachforschung beauftragen.

Im internationalen Versand ist die Dauer des Transportes abhängig vom Zielland. Genauere Informationen hierzu finden Sie auf der entsprechenden Länderauswahl für Privatkunden.

Hier geht es zum Video mit dem Thema "Wie lange ist ein Paket oder Päckchen in der Regel unterwegs?"

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Die Mitarbeiter unseres Kundenservice haben leider keine Möglichkeit, den Versand Ihrer Sendung zu beschleunigen.

Unsere Servicemitarbeiter sehen den gleichen Sendungsverlauf, wie Sie ihn in der DHL Sendungsverfolgung abrufen können.

Die Menge der täglich transportierten Sendungen und die Geschwindigkeit, in der sich die Sendungen in unseren Produktionsstätten bewegen, machen es für den Servicemitarbeiter unmöglich, eine einzelne Sendung herauszuziehen oder ihren umgehenden Weiterversand anzustoßen.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Einen Wunschort, einen Wunschnachbarn oder oder einen Wunschtag können Sie für jede Paketlieferung einzeln oder dauerhaft in Ihrem DHL Kundenkonto festlegen.

Wunschnachbar:

  • Bestimmen Sie eine Person in Ihrer unmittelbaren Nachbarschaft, bei der wir Ihre Pakete abgeben dürfen, wenn Sie nicht zu Hause sind.
  • Sie erhalten eine E-Mail oder eine Benachrichtigungskarte in Ihren Briefkasten, wenn dort ein Paket auf Sie wartet.

Tipp: Informieren Sie Ihren Nachbarn, dass Sie ihn als Ersatzempfänger benannt haben, damit er Ihre Sendungen entgegennimmt.

Mehr zum Wunschnachbarn

Wunschort:

  • Legen Sie einen Ablageort auf Ihrem Grundstück fest – beispielsweise in Ihrer Garage – falls wir Sie zu Hause nicht antreffen.
  • Sie erhalten eine E-Mail oder eine Benachrichtigungskarte in Ihren Briefkasten, wenn dort ein Paket auf Sie wartet.
  • Der Ablageort sollte sich auf Ihrem Grundstück befinden, trocken und wettergeschützt sowie für Dritte nicht einsehbar sein. Und für den Zusteller frei zugänglich sein.

Mehr erfahren zum Wunschort

Wunschtag:

  • Verschieben Sie die Zustellung Ihrer Pakete um bis zu sechs Tage auf Ihren Wunschtag.
  • Legen Sie in Ihrem DHL Kundenkonto unter Meine Daten & Services fest, an welchen Wochentagen Ihre Pakete zukünftig geliefert werden. Die Wochentage können Sie jederzeit ändern.

Mehr erfahren zum Wunschtag

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wird Ihr Paket in eine Filiale gebracht, lagern wir es 7 Werktage lang für Sie; in der Packstation 9 Tage. Innerhalb dieser Zeit können Sie die Sendung abholen. Sollten Sie das Paket innerhalb dieser Frist nicht abholen können, wird es leider zurück an den Absender geschickt.

Sollten Sie für einen längeren Zeitraum keine Möglichkeit haben, Ihre Sendungen in einer Filiale oder an einer Packstation abzuholen, nutzen Sie am besten unsere kostenlosen Services Wunschnachbar oder Wunschort. So können Sie Ihre Pakete sicher und nach Wunsch empfangen – auch wenn Sie einmal nicht zu Hause sind.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

War Ihr Thema nicht dabei? Kontaktieren Sie uns: