Symbolbild zum Thema DHL GoGreen Plus

PILOTIERUNG SEIT FEBRUAR 2022
GoGreen Plus - die nächste Stufe des klimaneutralen Versands

PILOTIERUNG SEIT FEBRUAR 2022
GoGreen Plus - die nächste Stufe des klimaneutralen Versands

GoGreen Plus ist unsere nächste Stufe des klimaneutralen Versands und vermeidet aktiv CO2-Emissionen beim Versand von Waren innerhalb Deutschlands. Damit tragen wir zur Erreichung der CO2-Reduktionsziele nach der Science-Based-Targets-Initiative1 bei. 

Aktuell befindet sich GoGreen Plus mit ausgewählten Kunden im Pilotstatus.

Vorteile von GoGreen Plus

Klimaneutraler Versand der Waren durch Vermeidung von transportbedingten CO2-Emissionen vor Ort in Deutschland.

Erfüllung des Wunsches der Empfängerkunden nach echter Vermeidung von CO2-Emissionen.

Individuelles Kundenreporting nach international anerkannten Standards.

Vorreiterrolle im Markt beim Thema Klimaschutz.

CO2 vermeiden, Klima schützen

Wir freuen uns, gemeinsam mit DHL und dem Pilotprojekt 'GoGreen Plus' einen neuen Marktstandard zu setzen. Durch effektive Vermeidung von Kohlenstoffdioxid-Emissionen setzen wir da an, wo die Umweltbelastung entsteht und gestalten den Transport somit auf noch sinnvollere Weise klimaneutral.

Karl Trautmann, Vorstand ElectronicPartner

Aufgrund der derzeit am Markt nur begrenzt verfügbaren Maßnahmen für Insetting können wir GoGreen Plus derzeit nur wenigen Kunden anbieten.

Beim Insetting wird im Gegensatz zum Offsetting direkt in Maßnahmen innerhalb der Wertschöpfungskette investiert, um CO2 dort zu vermeiden, wo es entsteht.

Bei den Maßnahmen handelt es sich um Investitionen in alternative Kraft- und Brennstoffe (z. B. Biogas oder Ökostrom).

Ja, es wird zukünftig ein Zertifikat geben. Aufgrund der aktuell jedoch noch laufenden Abstimmung mit der Zertifizierungsgesellschaft SGS kann während des Pilotzeitraums noch kein Zertifikat ausgestellt werden. Daher investieren wir zusätzlich auch in Offsetting-Maßnahmen und Pilotkunden erhalten ein GoGreen Zertifikat.

Ob Sie am Piloten teilnehmen können, hängt stark davon ab, ob noch ausreichend Insetting-Kapazitäten für Ihre Sendungen zur Verfügung stehen. Bei Teilnahme am Piloten müssen Sie lediglich eine Zusatzvereinbarung abschließen und uns die relevanten Abrechnungsnummern übermitteln. Sprechen Sie bei Interesse gerne Ihre vertriebliche Ansprechperson an.

Wir setzen uns bei Sky bereits seit Jahren für das Thema Nachhaltigkeit ein. Deshalb ist es großartig, nun zu den Teilnehmern dieses innovativen Pilotprojekts zu gehören und gemeinsam mit DHL und GoGreen Plus Klimaneutralität weiter voranzutreiben.

Christian Patz, Senior Vice President Customer Operations Sky Deutschland

Unsere Reporting-Standards

Grafik GoGreen Plus

1 Science-Based Targets sind Reduktionsziele für Treibhausgasemissionen (THG). Sie bieten Unternehmen einen klar definierten Weg zur Reduzierung der THG und entsprechen dem, was nach neuesten Erkenntnissen der Klimawissenschaft notwendig ist, um die Ziele des Pariser Abkommens zu erreichen - die globale Erwärmung auf deutlich unter 2°C über dem vor-industriellen Niveau zu begrenzen. Mit seiner im März 2021 veröffentlichten Nachhaltigkeits-Roadmap hat sich DPDHL verpflichtet, sich ein solches "wissenschaftsbasiertes" THG-Reduktionsziel zu setzen