dummy
MACHEN SIE AUF SICH AUFMERKSAM
Tipps zur Information Ihrer Bestandskunden
MACHEN SIE AUF SICH AUFMERKSAM
Tipps zur Information Ihrer Bestandskunden

In der aktuellen Situation sollten Sie ihren Bestandskunden signalisieren, dass Sie weiterhin mit Ihren Waren verfügbar sind. Seien Sie kreativ und gehen Sie aktiv auf Ihre Kunden zu. Nutzen Sie soziale Medien und nehmen Sie Kontakt zu Ihren Kunden auf. Viele Kunden wissen vielleicht nicht, dass Sie jetzt Lieferung anbieten und haben Bedarfe, die gerade nicht gedeckt werden können. Wir haben ein paar Tipps zusammengestellt, wie Sie die aktuelle Situation für sich positiv gestalten können.  

Unsere Tipps für Sie

  • Nutzen Sie weiterhin Ihr Schaufenster! Informieren Sie Ihre Kunden dort über die Lieferoptionen.
  • Legen Sie Bestellformulare aus! Kunden können im Vorbeigehen Ihre Bestellformulare mitnehmen und später telefonisch bei Ihnen bestellen.
  • Erstellen Sie ein Profil auf Facebook und Instagram und informieren Sie über Ihr Angebot.
  • Kommunizieren Sie in lokalen Gruppen bei Facebook, erzählen Sie Ihre Geschichte.
  • Machen Sie besondere Angebote, die Kunden auf Sie aufmerksam machen.
  • Seien Sie per Telefon, Mail und Whatsapp erreichbar.
  • Bringen Sie Ihre Kunden dazu, Ihr Angebot weiterzuempfehlen.
  • Verkaufen Sie Gutscheine, die Kunden später einlösen können.
  • Nehmen Sie an lokalen Initiativen teil und sprechen Sie mit der lokalen Presse.
  • Bleiben Sie kreativ.
  • Machen Sie effizient lokale Werbung mit Deutsche Post