Hilfe zur Frankierung über die Post & DHL App

Hilfe zur Frankierung über die
Post & DHL App

Hilfe zur Frankierung über die
Post & DHL App

Häufig gestellte Fragen

Sie müssen Ihre Paketmarke in der DHL Online Frankierung nicht mehr selber ausdrucken, sondern können die Mobile Paketmarke in der Postfiliale, im DHL Paketshop, an der Packstation oder bei Ihrem DHL Zusteller drucken lassen. Nutzen Sie dafür einfach den QR Code, der ihnen nach dem Kauf in der Auftragsbestätigung oder in der Post & DHL App zur Verfügung gestellt wird.

Mit der Mobilen Paketmarke können Sie alle DHL Päckchen und DHL Pakete kaufen und frankieren, die über die Online Frankierung buchbar sind und innerhalb von Deutschland oder der EU (Ausnahme Päckchen mit Versicherung) versendet werden.

Vorteile

  • Sie benötigen für die Online Frankierung keinen Drucker mehr.
  • Sie können die Paketmarke vollständig mobil erstellen. Wenn Sie unterwegs über die Post & DHL App die Mobile Paketmarke kaufen, können Sie die Versandmarke anschließend direkt in der Filiale, im Paketshop, an einer Packstation oder bei einem DHL Zusteller drucken lassen. Hierzu muss nur der QR-Code gescannt werden.
  • Sie profitieren von den günstigen Preisen und sparen z.B. beim Paket national bis zu 1,50 EUR gegenüber dem Filialpreis.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Sie benötigen ein Handy (i.d.R. ein Smartphone) oder Tablet, mit dem Sie den QR-Codes aufrufen können.

Für die Bezahlung der Mobilen Paketmarke innerhalb der Online Frankierung müssen Sie bei Paypal registriert sein.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ja, wählen Sie einfach, ob Sie die über die DHL Online Frankierung gekaufte Paketmarke in der Postfiliale, im DHL Paketshop, an der Packstation, bei einem DHL Zusteller ihrer Wahl oder einfach wie bisher selber ausdrucken. Anschließend Marke auf das Paket anbringen und es an einem DHL Standort Ihrer Wahl abgeben.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Die Mobile Paketmarke bzw. der QR-Code ist 30 Tage gültig. Wenn dieser Zeitraum abgelaufen ist, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice.

Nach Prüfung durch den Kundenservice kann die Drucksperre aufgehoben und das Label für einen Druck wieder freigeben werden. Der Ausdruck des Labels ist dann nur noch für Ihren eigenen Drucker, nicht mehr über die Postfiliale, den DHL Paketshop, die Packstation oder einem DHL Zusteller ihrer Wahl möglich.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Sie kaufen Ihre Paketmarke wie gewohnt über die DHL Online Frankierung oder die Post & DHL App und sparen bis zu 1,50 EUR beim Versand innerhalb Deutschlands und bis zu 2,00 EUR beim Versand in die EU gegenüber dem Filialpreis.

In Ihrer Auftragsbestätigungs-E-Mail erhalten Sie für Sendungen innerhalb Deutschlands oder der EU immer einen PDF-Download-Link und einen QR-Code (Ausnahme Päckchen mit Versicherung).

Entscheiden Sie selbst, ob Sie:

  • mithilfe des Links die Versandmarken per PDF-Download herunterladen und selbst ausdrucken

oder

  • alternativ den QR-Code auf Ihrem Smartphone oder Tablet an einem DHL Standort oder bei einem DHL Zusteller ihrer Wahl vorzeigen und das Label dort ausdrucken lassen.

Sie können Ihre Mobile Paketmarke aus der Auftragsbestätigung auch direkt in Ihrem Apple Wallet (Passbook) speichern.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Haben Sie technische Probleme, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Mit der Mobilen Paketmarke können Sie alle DHL Päckchen und DHL Pakete für den Versand innerhalb Deutschlands oder der EU (Ausnahme Päckchen mit Versicherung) über die DHL Online Frankierung oder die Post & DHL App kaufen und frankieren. Es gelten die Preise der DHL Online Frankierung.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ja, Sie können eine Sendung auch mit Hilfe eines QR-Codes an der Packstation versenden.

Hat die Packstation einen Drucker, drucken Sie das Versandlabel dort direkt aus, kleben es auf die Sendung und legen das Paket in ein freies Fach ein.

An Packstationen ohne Drucker (Ausnahme App-gesteuerte Packstationen) scannen Sie den QR-Code und legen die Sendung ohne Versand-Label ein. Der Zusteller übernimmt bei der Paketentnahme den Druck des Labels für Sie.

Hinweis: Denken Sie daran, immer einen Zettel mit den Sendungsinformationen (u.a. Empfänger, Absender) in Ihre Sendung einzulegen. Sollte das Label auf der Außenseite der Sendung einmal unleserlich werden oder sich ablösen, ermöglichen Sie so dennoch eine korrekte Beförderung der Sendung.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ja, das ist möglich. An Packstationen ohne Drucker (Ausnahme App-gesteuerte Packstationen) scannen Sie den QR-Code, prüfen Absender- und Empfängerangaben und legen das Paket ohne Versand-Label ein. Der Zusteller übernimmt bei der Paketentnahme den Druck des Labels für Sie.

Hinweis: Denken Sie daran, immer einen Zettel mit den Sendungsinformationen (u.a. Empfänger, Absender) in Ihre Sendung einzulegen. Sollte das Label auf der Außenseite einmal unleserlich werden oder sich lösen, ermöglichen Sie so dennoch eine korrekte Beförderung der Sendung.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

War Ihr Thema nicht dabei? Kontaktieren Sie uns: