Service Sperrgut

Mit der Option Sperrgut können Sie auch Sendungen bis 31,5 kg versenden, die

  • in Quaderform größer als 120 x 60 x 60 cm sind,
  • in Rollenform schwerer als 5 kg sind,
  • weder quader- noch rollenförmig sind,
  • abstehende Teile oder lose Umschnürungen aufweisen oder
  • keine formstabile Außenverpackung aus Wellpappe, Vollpappe oder Papier haben.
Höchstmaße Sperrgut Preis
Quaderform: bis Länge 200 cm,
bis Gurtmaß (= Länge + 2x Breite + 2x Höhe) 360 cm

 

 

+26,78 EUR (zusätzlich zum Paketpreis)1, 2

Rollenform: bis Länge 200 cm,
bis Ø 60 cm, Länge plus gemessener Umfang zusammen bis 360 cm

1 Inkl. gesetzlicher USt.
2
Bei Zubuchung dieses Services erhöht sich das Porto für Pakete bis 10kg um die gesetzliche USt.

Für Sperrgut gelten besondere Auslieferungsbestimmungen.

Reisegepäck versenden

Reisegepäckstücke gelten nur als Sperrgut, wenn sie die Höchstmaße 120 x 60 x 60 cm überschreiten. Verpackungsform und -material sind hierbei unerheblich. Innerhalb der Paketmaße 120 x 60 x 60 cm und dem Pakethöchstgewicht von 31,5 kg sind Reisegepäckstücke deutschlandweit mit der DHL Paketmarke bis 31,5 kg freizumachen.

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren