Hilfe zu MyBill

Häufige Fragen zur Nutzung von MyBill - FAQ

MyBill ist das nutzerfreundliche Portal von DHL, mit dem Sie Ihre Transportrechnungen online einsehen und erneut herunterladen können. Sobald eine Rechnung erstellt ist, erhalten Sie eine E-Mail mit der angehangenen Rechnung im PDF-Format sowie einen Link zur MyBill-Website. Dort können Sie Ihre Rechnungen einsehen und in verschiedenen Dateiformaten herunterladen.

Ihr Nutzername ist die E-Mail-Adresse, mit der Sie sich registriert haben. Ihr Passwort legen Sie selbst fest. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, geben Sie einfach auf mybill.dhl.com/login im Login-Feld Ihre E-Mailadresse als Nutzernamen ein und klicken Sie auf den Hyperlink "Passwort vergessen?". Daraufhin wird Ihnen eine E-Mail mit einem temporären Passwort zugesandt.

Alle Transportrechnungen für Ihren Account finden Sie im MyBill-Portal; Zollrechnungen und -begleitdokumente sind weiterhin im DHL e-Billing-Hub verfügbar.

Ihre Online-Historie in MyBill beginnt mit der ersten Rechnung, die Sie elektronisch erhalten haben. Für Rechnungen, die Sie vor der Registrierung für DHL e-Billing erhalten haben, liegt keine Historie vor. Ihre Transportrechnungen, die früher im DHL e-Billing Hub hinterlegt waren, werden für Sie zu MyBill migriert.

Schritt 1: Klicken Sie auf den Link mybill.dhl.com/login. So gelangen Sie direkt zum MyBill-Portal. Geben Sie Nutzernamen und Passwort ein.
Schritt 2: In der Rechnungsübersicht sehen Sie Ihre Rechnungen.
Schritt 3: Klicken Sie einfach auf die Rechnung, die Sie einsehen möchten.

Die Rechnungen lassen sich in verschiedenen Dateiformaten (PDF-, XML- und CSV-Datei - für den Import in andere Anwendungen wie Excel) herunterladen. In MyBill stehen verschiedene CSV-Arten zur Verfügung, darunter:

  • CSV: Daten in mehreren Zeilen je Frachtbrief, um Frachtentgelte und Zuschläge aufschlüsseln zu können.
  • Standard-CSV: alle Daten in einer Zeile.

Ja. Klicken Sie dazu einfach auf den Hyperlink für den Frachtbrief, um sich dessen Bild anzeigen zu lassen.

Nein, das ist noch nicht möglich. Senden Sie in diesem Fall bitte eine E-Mail an rechnung-de@dpdhl.com.

Nein, diese Funktion ist derzeit noch nicht vorhanden.

Nein. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt zu Ihrem DHL Express Ansprechpartner im Vertrieb auf.

Die einzige Voraussetzung für die Anmeldung bei MyBill und die Nutzung von Adobe Acrobat als PDF-Reader, um Rechnungen online anzeigen zu lassen, ist ein Internetzugang. Da MyBill webbasiert ist, muss keine zusätzliche Software installiert werden.

Dazu haben Sie drei Möglichkeiten: Sie können Ihre E-Mail-Adresse selbst in der Registerkarte "Mein Konto" im MyBill-Portal ändern, eine E-Mail an rechnung-de@dpdhl.com senden oder Ihren DHL Express Ansprechpartner im Vertrieb kontaktieren.

Nein. Bitte teilen Sie uns alle Änderungen Ihrer offiziellen Unternehmensdaten mit, indem Sie Ihren Ansprechpartner im DHL Express Kundenservice oder Vertrieb kontaktieren.

Ja. Wir nutzen eine Kombination aus digitalen Signaturen und einer leistungsstarken Verschlüsselungstechnologie, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Ja, die umsatzsteuerrechtliche Konformität ist gewährleistet: DHL e-Billing-Rechnungen sind zertifiziert und rechtskonform. Sie entsprechen den einschlägigen umsatzsteuerlichen Vorschriften der EU und Deutschland.

Die Rechnung im PDF-Format weist eine elektronische Signatur auf. Die elektronische Signatur gewährleistet, dass die Rechnung von DHL ausgestellt wurde.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Spam/Junk-Filter keine E-Mails von folgender Adresse blockiert: rechnung.de@dhl.com

Bei anhaltenden Problemen setzen Sie die folgenden IP-Adressen und Domain-Namen, die für den Rechnungs-versand genutzt werden, auf Ihre Positivliste ("White-list"):

IP-Adressen:
85.90.252.62
109.234.201.208

Domain-Namen:
Von uns für den Versand genutzte Domain-Namen sind: fundtech.com, accountis.com, accountis.net und dhl.com

Nein, Sie erhalten dann keine Papierrechnungen mehr, haben aber natürlich die Möglichkeit Ihre Rechnungen wenn nötig auszudrucken.

Für allgemeine Fragen können Sie sich jederzeit an rechnung-de@dpdhl.com wenden. Bei technischen Fragen können Sie esolution.support@dhl.com kontaktieren.